Condor übernimmt das gesamte Ersatzteilmanagement und die Ersatzteillogistik in der Russischen Föderation.

Ersatzteil Logistik in Russland

Eine zuverlässige Versorgung mit Ersatzteilen wird am russischen Markt immer wichtiger.Der direkte Versand nach Russland ist nicht immer möglich oder wirtschaftlich, da Teile oft sehr kurzfristig abgerufen werden, die Verzollung vom Endempfänger nicht übernommen wird oder die Teile noch zertifiziert werden müssen. Oft ist ein Garantie- und Servicevertrag nur mit einem entsprechenden Ersatzteillager in Russland möglich. Condor bietet die Möglichkeit eine Ersatzteil-Logistik in Russland zur
betreiben.Das Bestands- und Lagermanagement mit detaillierter Bestandsführung auf Basis spezifischer Artikel- und Chargennummern, Quantitäts- und äußerliche Qualitätskontrolle, permanente Abfragemöglichkeit des gesamten Artikelstammes, webbasierter Zugriff auf Lagerdaten, Auslagerung, Kommissionierung, Dokumentenerstellung machen eine professionelle Ersatzteillogistik möglich. In unserem modernen Lager können wir Ihre Waren und Ersatzteile lagern und auf Abruf ausliefern.

Unser Lager- und die Dienstleitungen umfassen:

  • Konsignationslager
  • Zwischenlagerungen
  • Fläche bis zu 5000 m2
  • Auf Wunsch mit abgetrennten Sicherheitsabschnitten
  • Pharmazertifiziert
  • Kühllager
  • Feuchtigkeits- und Temperaturkontrolle
  • Antistatische Bodenbeschichtung
  • Paletten- Regal, und Blocklagerung
  • eigene oder kundenbeigestellte Lager IT-Systeme
  • Inventurinterwall nach Kundenwunsch
  • Webbasierter Zugriff auf Lagerdaten
  • Komplette Übernahme von Ein-/Auslagerung, Kommissionierung, Dokumentenerstellung, Verpackung und Versand
  • Distribution in alle Regionen Russlands und in die Zollunion (Belarus, Kasachstan)
  • Expresszustellung
  • Import und Zertifizierung der Waren aus der EU und dem Rest der Welt
  • Komplette Auftragsabwicklung

Die Mitarbeiter von Condor in Russland sprechen Deutsch, Englisch und Französisch. Damit ist eine rasche Kommunikation gewährleistet.

Falls keine Ersatzteillager in Russland besteht, können die benötigten Ersatzteile per Expressdienst oder im Sammelverkehr aus der EU nach Russland gebracht werden. In dem Fall übernimmt Condor den Transport, die Verzollung und Zertifizierung und stellt die benötigten Ersatzteile rasch und problemlos verzollt bei Empfänger in Russland zur Verfügung.

Ähnliche Beiträge

Statistischer Wert in der Ausfuhranmeldung EX

Sehr oft verlangt der Zoll im Bestimmungsland die Ausfuhrverzollung, um sicherzustellen, dass der Warenwert nicht reduziert wird. Vor der Einführung des zweistufigen Exportcontrollsystems (ECS) ist der ‚In Rechnung gestellte Betrag’…

FIATA Spediteursdokumente

FIATA Speditionsdokumente sind als Traditions- und Vertrauensdokumente fast weltweit anerkennt. Schon vor mehr als 30 Jahren war man im Spediteur-Gewerbe der Ansicht, dass die Speditionen eigene Spediteurdokumente haben müssen. Sie…

CMR Frachtbrief

Der CMR Frachtbrief oder auch kurz einfach ‚CMR‘ genannt ist ein Beförderungsdokument. Im CMR Frachtbrief sind die wichtigsten Informationen und Bestandteile eines Frachtvertrages verbrieft. Die Ausstellung, Handhabung und den genauen…

CMR

Die Internationale Vereinbarung über Beförderungsverträge auf Straßen (= CMR von franz. Convention relative au contrat de transport international de marchandises par route) regelt die Haftung im Strassengüterverkehr und gilt für…