Schwertransporte und Sondertransporte

Gerade im Bereich des hoch spezialisierten Sondertransport-Wesens ist es von besonderer Bedeutung auf einen kompetenten und erfahrenen Partner zu setzen. Ob

  • Planensattel (Tautliner)
  • Megatrailer
  • Tieflader
  • Sondertransporter (Telesattel)
  • offener Sattel

Condor ist die richtige Wahl für die Abwicklung Ihres Speditionsauftrages. Zu unseren bedienten Branchen gehören

  • Stahl
  • Holzbau
  • Baustoffe
  • Automotive
  • Maschinenbau

in Form von Komplettladungen oder auch Teilpartien.

Warum Condor der gefragte Spezialist im Osteuropäischen-Sondertransporte Wesen ist, fassen am besten folgende Punkte zusammen:

40 Jahre Erfahrung und Kompetenz – Condor bewegt tausende LKWs p.a. von und nach Osteuropa. Hoch motiviertes und erstklassig ausgebildetes Fachpersonal.

Disposition

Gerade im Bereich der Sondertransporte kommt den Disponenten eine Schlüsselfunktion zu. Hohe Spezialkompetenz, weit über das normale Speditionswesen hinaus, ist für die erfolgreiche Abwicklung der Aufträge notwendig.

Daher setzt Condor auf laufende und intensive Fortbildung seiner Mitarbeiter. Gepaart mit langjähriger praktischer Erfahrung werden wir so unserem Anspruch nach hoher Spezialisierung und Fachkompetenz gerecht.

Über 10 Disponenten mit umfangreichen Fremdsprachenkenntnissen, meist sogar als Muttersprache eines osteuropäischen Landes, sind mit vollem Einsatz um Ihre Aufträge bemüht. Versorgt mit tagesaktuellen Informationen über alle für das Sondertransportwesen relevanten Informationen, werden Speditionsaufträge im Osteuropaverkehr professionell und zuverlässig abgewickelt.

Sicherheit und Verlässlichkeit, die nur der Spezialist bieten kann.

Ähnliche Beiträge

Wie Europa Trumps Iran-Sanktionen umgehen will

Die EU will durch die Einrichtung einer Zweckgesellschaft, die als Tauschbörse fungiert, das Handelsproblem mit dem Iran lösen – und so auch das Atomabkommen retten Nach der einseitigen Aufkündigung des…

Gegensanktionen Russlands: seit 1. November 2016 steht auch Salz auf der russischen Sanktionsliste

Der russische Präsident Wladimir Putin hat am 29. Juni 2016 die Anordnung zur Verlängerung der russischen Sanktionen für westliche Lebensmittel bis zum 31. Dezember 2017 unterzeichnet. Das russische Import-Embargo war…

Dokumentenversand in den Iran

»Mit unserem Dokumentenversand und Express Service schließen wir die Lücke, die sich nach dem Rückzug der internationalen Kurierdienste aufgrund der Sanktionen ergeben hat.« Samira Ahmadi, Condor Salzburg

Neuerungen in der Dual-Use-Verordnung – wie stelle ich fest, ob meine Ware genehmigungspflichtig ist

Für Güter, die aufgrund ihrer Beschaffenheit sowohl militärisch als auch zivil genutzt werden können, bestehen verschärfte Vorschriften bei der Ausfuhr. Eine gewissenhafte Prüfung ist unerlässlich! Verstöße führen zu empfindlichen Strafen…