Dokumentenerstellung und Verzollungen

In unserem Büro in Wien bieten wir Verzollungs und Dokumentererstellungsdienstleistung für Exporteure, Frachtführer und Spediteure an. Der Standort liegt für Verzollungen ideal in der Zollfreizone am Wiener Hafen. Es steht eine moderne Infrastruktur für elektronische Verzollungen zur Verfügung.

  1. Exportverzollung
    Durch unser moderne Infrastrutur ist eine rasche Exportverzollung möglich. Wir können für Exporteure aus dem gesamten EU – Raum abfertigen. Gerne stellen wir Ihnen sofort nach dem Austritt der Waren aus der EU die austrittsbestätigte Ausfuhranmeldung zur Verfügung. Damit erfüllen Sie die Voraussetzungen um Ausfuhlieferungen Ust-frei zu fakturieren. Weiters können direkt bei unseren Kunden Exportverzollungen durchgeführt werden. Damit wir die Fahrt zu unserm Büro oder zu einem Zollamt übersflüssen
  2. TIR Erstellung
    Mittels moderner e-Zoll Infrastruktur erstellen wir TIR Carnets für den Versand.Es kann das TIR Carnet direkt am Amtsplatz eröffnet werden.

  3. CMR Erstellung
    Als Experte im internationalen Strassengütertransport erstellen wir für Exporteure, Frachtführer aber auch im Auf trag der Warenempfänger CMR Frachtbriefe. Vor allem bei Transporten in die GUS Länder ist eine fehlerfrei und richtig ausgestellter CMR Frachtbrief Voraussetzung für einen problemlosen Transport

Dokumententausch und Neutralisiereung

Wir übernehmen für Handelshäuser die Neutralisierung der Waren und den Tausch von Dokumenten.

Unser Büro liegt verkehrsgünstig in der Zollfreizone Wien:

Condor Speditions Transport GmbH&Co
Hauptzollamt Wien / Zollfreizone
Seitenhafenstraße 15/102
A-1020 Wien, Österreich
Telefon: +43/(0)1/ 7265417-0
+43/(0)1/ 8132939
Fax: +43/(0)1/ 7265417-13
E-Mail: wien@condor.co.at

Ähnliche Beiträge

Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen

Als Logistikunternehmen sind wir uns unserer besonderen Verantwortung für Umwelt und Klima bewusst.  

Straßensperren in Russland und Weißrussland.

»Auch heuer werden in Russland und Weißrussland wieder Verordnungen erlassen, in denen festlegt wird, welche Fernstraßen im Frühjahr gesperrt sind, bzw. ab welcher maximalen Achslast und Temperatur LKWs im Sommer…

Qualitäts-, Sicherheits-, Umwelt-, Gesundheits- und Nachhaltigkeitspolitik

Vision Condor ist seit 40 Jahren im Familienbesitz. Der Gründer hat das Unternehmen 39 Jahre geleitet. Seine Töchter, die mit der Spedition Condor aufgewachsen sind, werden in Zukunft das Unternehmen…

Carnet ATA

„Passports for Goods“ or „Merchandise Passports“ The ATA Carnet is an international customs document that permits the duty-free and tax-free temporary export and import of goods for up to one…