Dokumentenerstellung und Verzollungen

In unserem Büro in Wien bieten wir Verzollungs und Dokumentererstellungsdienstleistung für Exporteure, Frachtführer und Spediteure an. Der Standort liegt für Verzollungen ideal in der Zollfreizone am Wiener Hafen. Es steht eine moderne Infrastruktur für elektronische Verzollungen zur Verfügung.

  1. Export- und Importverzollung
    Durch unser moderne Infrastrutur ist eine rasche Exportverzollung möglich. Wir können für Exporteure aus dem gesamten EU – Raum abfertigen. Gerne stellen wir Ihnen sofort nach dem Austritt der Waren aus der EU die austrittsbestätigte Ausfuhranmeldung zur Verfügung. Damit erfüllen Sie die Voraussetzungen um Ausfuhlieferungen Ust-frei zu fakturieren. Weiters können direkt bei unseren Kunden Exportverzollungen durchgeführt werden. Damit wir die Fahrt zu unserm Büro oder zu einem Zollamt übersflüssen
  2. TIR Erstellung
    Mittels moderner e-Zoll Infrastruktur erstellen wir TIR Carnets für den Versand.Es kann das TIR Carnet direkt am Amtsplatz eröffnet werden.
  3. CMR Erstellung
    Als Experte im internationalen Strassengütertransport erstellen wir für Exporteure, Frachtführer aber auch im Auf trag der Warenempfänger CMR Frachtbriefe. Vor allem bei Transporten in die GUS Länder ist eine fehlerfrei und richtig ausgestellter CMR Frachtbrief Voraussetzung für einen problemlosen Transport

Dokumententausch und Neutralisiereung

Wir übernehmen für Handelshäuser die Neutralisierung der Waren und den Tausch von Dokumenten.

Unser Büro liegt verkehrsgünstig in der Zollfreizone Wien:

Condor Speditions Transport GmbH&Co
Hauptzollamt Wien / Zollfreizone
Seitenhafenstraße 15/208
A-1020 Wien, Österreich
Telefon: +43/(0)1/ 7265417-0
+43/(0)1/ 8132939
Fax: +43/(0)1/ 7265417-13
E-Mail: wien@condor.co.at

Ähnliche Beiträge

Fünf Dinge, die Sie über Transporte in den Iran wissen sollten.

»Der mit der Erstellung der Frachtbriefe und der Begleitdokumente beauftragte europäische Spediteur braucht auf jeden Fall einen erfahrenen Partner für die papiermäßige Abfertigung der Transporte vor Ort.« Mohamed Akernane von Condor…

EORI Nummer (Zollnummer)

Die EORI-Nummer (Economic Operators’ Registration and Identification) ist eine Zollnummer auf europäischer Ebene. Sie dient der Identifizierung von Wirtschaftsbeteiligten und soll die automatisierte Zollabfertigung erleichtern. Ohne gültige EORI-Nummer sind zollrechtliche…

Leitfaden Messetransporte – vom Industrieofen bis zum Elektroauto, so stellen Sie Ihre Ware auf internationalen Messen erfolgreich aus!

Sie wollen Ihre Waren auf internationalen Messen präsentieren, um Ihre Kunden von der Funktionalität und den Vorteilen zu überzeugen und so neue Absatzmärkte zu erschließen? Logistisch kein leichtes Unterfangen, vor…

Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen

Als Logistikunternehmen sind wir uns unserer besonderen Verantwortung für Umwelt und Klima bewusst.